Einfamilienhaus in Herrieden, in ruhiger Wohnlage

Einfamilienhaus in Herrieden, in ruhiger Wohnlage

Einfamilienhaus in Herrieden, in ruhiger Wohnlage

 

Baujahr 1968
Wohnfläche EG 106,5 m²
Wintergarten 38,6 m²
Wohnfläche Gesamt 145,1 m²
Grundstücksfläche 495 m²

Ausstattung:

Massivbauweise, Ölzentralheizung Viessmann Bj.1992, Öltanks 2 x 1.500 Liter, Holzfenster, Kamin, Fliesen- und Korkböden, Doppelgarage mit Nebenraum,  Wintergarten mit Kunststofffenstern, Bollerofen im KG 

Raumaufteilung: 

EG: Flur 12,7 m², Küche 12,5 m², WZ 40,8 m², Bad 5,7 m², 1. Raum 11 m², 2. Raum 9,6 m², Raum 13,2 m², WC 1 m²

KG: Tankraum 9,6 m², gr. Kellerraum 31 m², Vorratsraum 14,7 m², Partyraum 22,6 m², Heizraum 6 m²,

Alte Garage am Haus: 5,70 m x 5,30 m 

Garage gegenüber

des Grundstücks:  2,70 m x 5 m

Grundstücksfläche: 495 m²

Das gesamte Haus sanierungsbedürftig.

Energiebedarf:

Gebäudetyp: freistehendes Einfamilienhaus mit Wintergarten

Baujahr laut Energieausweis: 1968

Baujahr Wärmeerzeuger: 1992

Wesentlicher Energieträger: Heizöl EL

Energiebedarf: 227,6 kWh

Gültigkeit: 20. Juli 2022 bis: 26.04.2033

Endenergiebedarf dieses Gebäudes
227,60 kWh/(m²·a)
 
0
50
100
150
200
250
300
350
≥400
 

 

Objekt auf Immowelt

X

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
DSGVO-Einverständnis

Nach oben scrollen